Schlüsselübergabe für das umgebaute und komplett renovierte Mutterhaus am 18. Juni 2016

Der Architekt Klaus Zimmer übergibt der Generaloberin Schwester Edith-Maria Magar offiziell den Schlüssel für das komplett sanierte und renovierte Mutterhaus.
Freuen sich über die erfolgreiche Sanierung des Mutterhauses: der Architekt Klaus Zimmer, Jürgen Triem, der Projektleiter, die Generaloberin Schwester Edith-Maria Magar, die Generalvikarin Schwester Gerlinde-Maria Gard, Schwester M. Nikodema Hinkelmann, die während der Bauphase Oberin des Mutterhauses war, und der Kaufmännische Leiter Otmar Reinhold.
Fotos: Andrea Schulze
 
Zurück zur Übersicht

Alles tun aus Liebe zu Gott, für Gott, mit Gott, um zu Gott zu gelangen.

Mutter Rosa Flesch