Transitus - Gedenken der Sterbestunde des hl. Franziskus von Assisi

03.10.2019 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Die Waldbreitbacher Franziskanerinnen und die Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz in Hausen laden herzlich ein, mit ihnen am Donnerstag, den 3. Oktober um 18:00 Uhr in der Klosterkirche in Hausen den "Transitus" zu feiern. In dieser Andacht gedenken sie der Sterbestunde des hl. Franziskus von Assisi.

Übersetzt bedeutet "Transitus" Durchgang. Darunter verstehen alle franziskanischen Gemeinschaften das Geheimnis des Übergangs des hl. Franziskus zu Gott. Franziskus ließ sich in der Nacht zum 4. Oktober 1226 in die Portiuncula-Kapelle nahe Assisi bringen, um dort zu sterben. Er nannte den Tod seinen Bruder und begrüßte ihn als Durchgang auf dem Weg zu Gott.

 
Termin:
Donnerstag, 3. Oktober 2019, 18:00 Uhr

Ort:
Klosterkirche Hausen

Alles tun aus Liebe zu Gott, für Gott, mit Gott, um zu Gott zu gelangen.

Mutter Rosa Flesch